PlatzCartsTrolleys

Sekretariatszeiten

Montag - Sonntag
8:00 - 18:00 Uhr

Neuigkeiten

Am Mo, 22.09.14 schließt das Sekretariat aufgrund eines gemeinsamen Wies'n-Besuchs bereits um 15:00Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 _______________________

Zur offenen Frage des letzten Regelabends hier die Antwort:

Ein Spieler hält den Flaggenstock mit der einen Hand (während er damit den Boden berührt) und locht einen kurzen Putt mit dem Putter in der anderen Hand ein. Ist dies erlaubt?

Decision 17-1/5 Ja, sofern der Flaggenstock aus dem Loch entfernt war und der Ball ihn nicht trifft. Trifft der Ball den Flaggenstock, liegt kein Verstoß gegen Regel 17-3a vor.

Sommergrüns geöffnet.

Trolleys erlaubt.

Startzeiten erforderlich.

Wir schließen das Clubhaus und die Stumme-Greenfee-Kasse künftig montags bereits ab 20:00Uhr. Der Zugang über den Caddieraum ist für Mitglieder weiterhin bis Sonnenuntergang möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Herzlich Willkommen auf Gut Rieden

Auf einem eiszeitlichen Moränenhügel, mit atemberaubendem Blick über den Starnberger See auf das Alpenpanorama bis hin zum Wetterstein-Massiv, befindet sich unsere 18-Loch Meisterschaftsanlage.

Die großzügig angelegten Fairways verlaufen größtenteils umrahmt von altem Baumbestand auf sehr hügeligem Gelände und erfordern nicht nur Technik, sondern auch ein gehöriges Maß an Ehrgeiz. Der Platz hat aufgrund seiner abwechslungsreichen Bahnen, den Ruf sportlich anspruchsvoll, aber durchaus fair zu sein.

Unsere öffentliche SÜDHAUSBAU Course 9-Loch Anlage bietet grade Anfängern und Berufstätigen die Möglichkeit eine entspannende Runde Golf in kurzer Zeit zu spielen.

Einzige Voraussetzung: Eine offizielle Platzreife.

Auf beiden Anlagen werden ab 2 Tagen im Voraus Startzeiten vergeben. Wir bitten um vorherige Reservierung (telefonisch oder online) um Ihnen lange Wartezeiten zu ersparen.

 

  

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

 Ab sofort sind wir auch aktiv auf Facebook vertreten. Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Turnieren und dem Spielbetrieb, sowie Impressionen, Anekdoten und Berichte von dem Treiben auf Gut Rieden.